𝔼 – 𝕨𝕚𝕖 𝔼𝕙𝕣𝕖𝕟𝕒𝕞𝕥

𝔼 – 𝕨𝕚𝕖 𝔼𝕙𝕣𝕖𝕟𝕒𝕞𝕥

Ehrenamtliches Engagement ist für unseren Verein überaus wichtig. Ohne freiwillige Hilfe wären viele Dinge schon rein wirtschaftlich gesehen gar nicht machbar. Dank der vielen ehrenamtlichen Arbeit können wir jedes Jahr größere Veranstaltungen und Projekte stemmen und die Anlage instandhalten. Ehrenamt im Verein ist unabdingbar für das Umsetzen unserer Ziele, die Ausbildung im Pferdesport und die Nachwuchsförderung.
Ehrenamt im Verein bedeutet aber auch gewissermaßen Persönlichkeitsentwicklung. Wer sich ehrenamtlich engagiert, übernimmt Verantwortung und gestaltet die Vereinsarbeit aktiv mit. Als Ehrenamtler bringt jeder einzelne seine persönlichen Fähigkeiten und Erfahrungen ein und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Vereinsarbeit. Besonders auch in der Jugendarbeit ist es wichtig, das Wissen immer wieder an die jungen Menschen weiterzugeben und sie zu fördern. Hierdurch hat man nicht nur eine Vorbildfunktion inne, sondern kann auch den Nachwuchs bereits selbst mit in das Ehrenamt integrieren. Nicht zuletzt sind die Anerkennung der eigenen Arbeit, allem voran der Spaß am Verfolgen der gemeinsamen Ziele aber auch das „kleine Danke am Rande“ Faktoren, die uns mit Freude das Ehrenamt übernehmen lassen.
Wir freuen uns über jeden, der sich ehrenamtlich im Verein einbringen möchte. Ihr fragt euch, ob das nicht zu viel Arbeit und Zeit in Anspruch nimmt? Es muss ja nicht gleich ein Vorstandsposten sein. Auch Leiter und Helfer für verschiedene Projekte, das Einbringen eigener Ideen, die Tätigkeit als Ausbilder oder Assistent und vieles mehr sind möglich. Dabei ist uns auch wichtig, unsere Ehrenamtler entsprechend zu qualifizieren. Hierfür gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Wer möchte und vielleicht sogar schon ein konkretes Interesse an einer Aus-/Fortbildung (z.B. Jugendleiter, Trainer-/Assistent, Vereinsmanager, Meldestelle etc…)hat, kann sich wie immer gerne melden. Gemeinsam können wir viel bewegen! 💪
Kommentare sind geschlossen.
Cookie Hinweis von Real Cookie Banner