Aktuelles

Aktivenversammlung

 

 

Nächste Woche Donnerstag, den 08.10.2020 um 19.00 Uhr

findet die nächste Aktivenversammlung statt.

Je nach Teilnehmeranzahl im Stübchen oder in der Halle.

Wir freuen uns über rege Teilnahme 

hinzugefügt am 30.09.2020

hinzugefügt am 21.09.2020

hinzugefügt am 15.09.2020

Sportliche Höchstleistungen im Parcours

 

Nach einer langen Durststrecke wagte es der Reit- und Fahrverein Landenhausen am vergangenen Wochenende, erstmal wieder ein Turnier zu veranstalten. Von Freitag bis Sonntag wurdem vom Springreiter-Wettbewerb bis hin zur Prüfung M** sportliche Höchstleistungen geboten.

 

Viele Reiterinnen und Reiter kamen, um auf dem gut präparierten Boden zu starten und freuten sich, endlich wieder ein Stück Alltag in ihrem Sport zu erleben. "Das Training hat wieder ein Ziel", sagte ein junge Reiterin, "fantastisch, dass der Verein die Herausforderung in diesen Zeiten auf sich genommen hat."

 

Auffällig viele Nachwuchsreiter gingen neben den erfahrenen Springreitern an den Start, was die Verantwortlichen besonders freute. Liv Ipsen war mit ihrem Pferd Colossal gleich in mehreren Prüfungen erfolgreich und wurde noch dazu Vereinsmeisterin in ihrer Leistungsklasse.

 

Herausragende Leistungen erzielte unter anderen Heino Möller. Der gebürtige Landenhausener fühlt sich dem Verein eng verbunden und verpasst keine Gelegenheit, auf heimischen Boden zu starten. Auch Saskia Brückner, Annika Reinhardt, Michaela Beckmann und Nadine Kircher ritten zahlreiche Platzierungen und zum Teil Siege für den gastgebenden Verein.

 

Die Turnierleitung hatte an alles gedacht. Das Hygienekonzept war durchdacht und wurde von allen eingehalten. Zwar kamen nicht die Zuschauerzahlen zusaammen, die der Verein üblicherweise an Pfingsten begrüßt, trotzdem stieg die Besucherzahl von Tag zu Tag.

 

Christoph Keller, 1. Vorsitzender des RFV Landenhausen, sprach von einer rundum gelungen Veranstaltung und dankten allen Freiwilligen, Helfern und Sponsoren für die Unterstützung des Vereins. "Der erfolgreiche Auftakt der Turnierserie lässt und beruhigt auf das Dressurturnier vom 18. bis 20. September blicken", ergänzte Volker Obenhack, zweiter Vorsitzender des Vereins. Dieses wurde getrennt vom Springturnier geplant, damit der Verein sein Hygienekonzept einhalten kann, teilt Obenhack mit. Er war sehr erfreut über den gelungen Auftakt.

 

 

Der Turnierausschuss bedankt sich ebenfalls bei allen fleißigen Helfern, Teilnehmern, Zuschauern,
Turnierfachleuten und Sponsoren. Wir hatten super Wetter, gute Bedingungen
und fröhliche Stimmung - ein rundum gelungenes Springturnier.
 
HERZLICHEN DANK euch allen, wir freuen uns jetzt auf das Dressurturnier am 18.-20. September 2020.
Allen Springreitern sei schonmal gesagt: wir sehen uns (hoffentlich) an Pfingsten wieder
 
 
Presseartikel:
 

 

hinzugefügt am 31.08.2020

Vereinspferd in Landenhausen

 

 

Seit einige Zeit steht Reitschülern des Reit und Fahrvereins Landenhausen eV. ein Vereinspferd zur Verfügung.

 

Talino ist ein braver Wallach, der sowohl an der Longe als auch in Dressur und Springen eine gute Figur macht. Auch im Gelände ist er ein zuverlässiger Begleiter.

 

Talino hat noch wenige Plätze frei und wäre bereit,  reitsportbegeisterten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die kein eigenes Pferd besitzen, einen Platz in der Reitstunde zu bieten.

 

Interessierte können sich jederzeit per Email info@ruf-landenhausen.de melden. 

 

hinzugefügt am 09.08.2020

Der Reit- und Fahrverein Landenhausen trifft Bulliwood

 

 

Wie vielfältig der Reitsport ist, dass hat das Jugendteam des Kreisreiterbundes innerhalb der letzten Woche vom 01.08.-08.08.2020 in einem Imagefilm dargestellt. Die Anlage des Reit- und Fahrvereins Landenhausen verwandelte sich während dieser Zeit zum Drehort. Sämtliche Sparten des Reitsports wurden in Bild und Ton vorgestellt. Zu sehen sind sowohl der klassische Spring- und Dressursport, aber auch die Vielseitigkeit, das Voltigieren, die Bodenarbeit, das Fahren und Westernreiten werden eindrucksvoll präsentiert.

 

Im Vordergrund steht die Kinder- und Jugendarbeit im Kreisreiterbund und im Verein. Junge Reiter kommen zu Wort und berichten über ihren Sport. Dank dem Jugendteam des Kreisreiterbundes sowie dem Team „Bulliwood“ konnte das eigens erstellte Drehbuch in excellenter Qualität verarbeitet und präsentiert werden.

 

Am Ende steht ein 18 - minütiger Film, der am Samstagmorgen, dem 08.08.2020 in der Landenhäuser Reithalle seine Premiere fand. Martin Appel, der Vorsitzende des Kreisreiterbundes Vogelsberg, eröffnete die Veranstaltung und zeigte sich überaus zufrieden mit dem Ergebnis.

 

Über den Kreisreiterbund sowie die einzelnen Homepages der Vereine wird er zukünftig zu sehen sein.

 

Vielen Dank an alle, die das Projekt tatkräftig unterstützt haben. Danke an alle, die aktiv vor und hinter der Kamera mitgewirkt haben und keinerlei Mühe gescheut haben, zum Teil aufwendige Vor- und Nachbereitungen zu treffen, damit alles gelingen konnte. Am Ende haben alle an Erfahrung gewonnen und können sehr stolz sein auf das Ergebnis. 

 

 

Den Film könnt ihr euch hier ansehen.

Viel Spaß

 

 

 

hinzugefügt am 09.08.2020

hinzugefügt am 23.07.2020

!! Aus einem Turnier macht zwei !!

 

 

Das Pfingstturnier mussten wir leider absagen,

aber wir melden uns umso motivierter zurück mit gleich zwei Turnieren.

 

Springturnier (E-M**): 28.-30. August 2020

 

Dressurturnier (E-S*): 18.-20. September 2020

 

Beide Turniere finden auf dem großen Hauptplatz statt.

Auf diesen Turnieren werden auch unsere Vereinsmeisterschaften ausgetragen.

Ausschreibungen folgen!

 

Bis dahin, bleibt gesund und drückt alle Daumen,

dass wir uns an beiden Wochenenden wiedersehen können 

 

hinzugefügt am 16.07.2020

hinzugefügt am 17.06.2020

hinzugefügt am 13.05.2020

hinzugefügt am 13.05.2020

Pfingstturnier abgesagt!

 

Liebe Reiter und Freunde des Pferdesports,

nach Abwägung aller Kriterien in der aktuellen Situation um das Corona-Virus

haben auch wir uns dazu entschieden, leider unser diesjähriges Pfingstturnier abzusagen.

Sofern es in diesem Jahr noch eine Alternative gäbe, werden wir darüber informieren.


Ansonsten bleibt gesund und tragt zur Eindämmung des Virus bei,

damit wir in 2021 wieder gemeinsam ein tolles Pfingstturnier erleben können??

 

 

hinzugefügt am 14.04.2020

Votingphase RhönEnergie Projektsponsoring,  tägliches Voten möglich!

 

 

Wir haben uns für die Renovierung des in die Jahre gekommenen Reiterstübchens beworben - der Treffpunkt für Jung und Alt auf unserer Vereinsanlage soll in neuem Glanz erstrahlen.
Bitte stimmt täglich für unser Projekt ab und helft uns das Sponsoring zu bekommen!

 

PS.: Weitersagen !! 
 

direkter Link zu unserer Abstimmung:

 

 

https://voting.re-fd.de/voting/mein-versorger-mein-verein-2020/renovierung-reiterstuebchen

 

 

 

 

hinzugefügt am 02.03.2020

Der Jugendausschuss möchte einen Discoabend

mit den Jugendlichen und jungen Mitgliedern feiern,

herzliche Einladung!

 

 

 

 

hinzugefügt am 11.02.2020

hinzugefügt am 06.02.2020

 

Neuauflage der Turniere im Jahr 2020
(gemacht von Reitern für Reiter)

 

 

 

Pfingstturnier 29.05. - 01.06.2020

 

 

Herzliche Einladung zu unserem traditionellen großen Pfingstturnier

vom 29.05. - 01.06.2020 in Landenhausen!

 


‼️Wir haben die Ausschreibung für euch überarbeitet‼️


 

 

Die Startplatzbegrenzungen fallen weg, der Teilnehmerkreis ist großzügig geöffnet,

die Zeiteinteilung baut aufeinander auf und es sollen sowohl

die Bedürfnisse der Amateure als auch der Profis möglichst berücksichtigt werden.

 

 

Es wird hierbei wieder vom Einsteiger über Jungpferde bis Kl. S* in Dressur und Springen alles dabei sein. Sonntagabend wird in unserer Reithalle natürlich wieder ausgiebig gefeiert und getanzt.

 


Seid gespannt auf die neue Ausschreibung, wir freuen uns über euer Feedback, euch an Pfingsten begrüßen zu können und ein tolles Wochenende im Zeichen von Sport und Spaß mit euch verbringen zu dürfen!

 

Ergänzung: Da bereits einige Fragen aufgekommen sind:
Es wird 2 S*-Springen geben. Ein Stallzelt steht zur Verfügung.

Gerne weitersagen ;)  Alles andere findet sich dann in der Ausschreibung.

Sobald uns diese genehmigt vorliegt, werden wir sie hier veröffentlichen.

 

 

 

hinzugefügt am 22.01.2020

 

 

Infos

 

 

Künftig wird es eine Art Rundmail geben, in welcher wir ca. vierteljährlich über die wichtigsten Ergebnisse aus Vorstandssitzungen berichten. Um diesen Dienst zu nutzen ist eine Anmeldung per Mail an

Rundmail@ruf-landenhausen.de erforderlich

 

 

In der Reithalle sind zwei Boxen frei. Interessenten melden sich bitte bei unseren Vorsitzenden

 

 

Am 18.01.2020 findet ebenfalls im Landgasthof Schwarz unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

 

hinzugefügt am 10.12.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
Datenschutz
Impressum

© Reit und Fahrverein Landenhausen