Durchsuchen nach
Jahr: 2019

Adventsdressurlehrgang

Adventsdressurlehrgang

Das 3. Adventswochenende stand in unserer Reithalle ganz unter dem Stern der Dressur.
Neun Teilnehmer hatten sich für den Dressurlehrgang mit Michael Börner eingetragen.
Das Trainingsniveau streckte sich hierbei vom Einsteiger über Jungpferde bis hin zur Klasse S.
Michael Börner holte jeden Reiter auf seinem individuellen Trainingsstand ab und wusste mit seiner charmanten aber dennoch sehr ehrlichen Art zu vermitteln, woran es zu arbeiten gilt. Mit Blick auf die Skala der Ausbildung stand hierbei die immer wieder wichtige Grundlagenarbeit, auch zur Erarbeitung und Verbesserung von Lektionen, im Vordergrund.
Jeder Teilnehmer konnte den Lehrgang mit einem positiven Gefühl, zufriedenen Pferden und hilfreichen Tipps für das weitere Training beenden. Auch im Reiterstübchen verbrachten Zuschauer mit einem netten Austausch bei leckerem Essen den Tag. Am Ende waren sich alle einig:
Dieser Lehrgang ist wiederholungsbedürftig!

Infos

Infos

Künftig wird es eine Art Rundmail geben, in welcher wir ca. vierteljährlich über die wichtigsten Ergebnisse aus Vorstandssitzungen berichten. Um diesen Dienst zu nutzen ist eine Anmeldung per Mail an Rundmail@ruf-landenhausen.de erforderlich

In der Reithalle sind zwei Boxen frei. Interessenten melden sich bitte bei unseren Vorsitzenden

Am 18.01.2020 findet ebenfalls im Landgasthof Schwarz unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Dressurlehrgang Michael Börner

Dressurlehrgang Michael Börner

14. – 15. Dezember 2019

im Reit- und Fahrverein Landenhausen e. V.

45 Minuten Einzelunterricht pro Tag
Kosten für Vereinsmitglieder: 50,00 Euro pro Tag
Nichtmitglieder zzgl. 10,00 Euro Anlagennutzung pro Tag

Die Gebühren sind nach Bestätigung der verbindlichen Anmeldung bis spätestens 07.12.2019 auf das Vereinskonto zu überweisen. Bei kurzfristiger Nichtteilnahme ist eigenständig für einen Nachrücker zu sorgen.

Herr Michael Börner ist Pferdewirtschaftsmeister, Richter bis Klasse S sowie selbst aktiver Reiter bis zum Grand Prix. Angepasst an den aktuellen Ausbildungsstand eines jeden Reiters und Pferdes sowie unter Berücksichtigung der selbst gesteckten Ziele geht Herr Börner individuell auf jedes Paar ein und fördert die weitere Ausbildung. Hierbei legt er besonderes Augenmerk auf die fachlich richtige Grundausbildung nach den Richtlinien der Ausbildungsskala. Im Rahmen seiner stets individuell auf Pferd und Reiter abgestimmten Dressurausbildung von der Aufbauprüfung bis zur Klasse S bildet er auch gerne für die Dressur eher ungewöhnliche Rassen aus – diese sind also auch herzlich willkommen bei
unserem Dressurlehrgang.

Anmeldungen bitte bis spätestens 30.11.2019 an
Verena Heimann

Tel. 0175 8167701
E-Mail verena_heimann@yahoo.de

Termine im Herbst

Termine im Herbst

Herbstausritt:

Am 10.11.2019 findet unser alljährlicher Herbstausritt statt. Start: 11 Uhr an der Reithalle danach gemütliches Beisammensein im Reiterstübchen. Um das Essen zu organisieren bitten wir um Anmeldung bis zum 6.11.2019 an Florian Post. Bei schlechtem Wetter nur gemütliches Beisammensein

Jungzüchtertraining:

Ab November startet das Training für die Jungzüchter. Bei Interesse an Kerstin Weiß wenden.

Spieleabend:

Am 30.11.2019 findet bei uns im Reiterstübchen wieder ein Spieleabend für Groß und Klein statt. Beginn 18:00 Uhr

Springlehrgang:

Vom 30.11.2019 bis 01.12.2019 findet bei uns in der Reithalle wieder ein Springlehrgang mit Ralf Rückert statt.
Die Kosten belaufen sich auf 60€ zzgl. 10€ Platznutzungsgebühr für Nichtmitglieder.
Anmeldungen bitte an Janet Ehlert 

Jahreshauptversammlung:

Unsere Generalversammlung findet am 18.01.2020 statt.

Großes Pfingstturnier

Großes Pfingstturnier

Am vergangenen Wochenende fand unser großes Pfingstturnier inklusive der Kreismeisterschaften Dressur statt.

Für Reiter und Pferd herrschten optimale Bedingungen um Topleistungen zu erbringen. Höhepunkt mit vollen Zuschauerrängen waren die Dressurkür S** am Sonntag, sowie das S* Springen am Montag.

Wir danken allen Helfern, Sponsoren und Verantwortlichen die zu dem Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

Zeitungsartikel über unser Pfingstturnier :

Osthessen-Zeitung

Lauterbacher Anzeiger (Pfingstturnier)

Lauterbacher Anzeiger (Kreismeisterschaft)

Vereinsübergreifende Ferienspiele für alle pferdebegeisterten Kinder

Vereinsübergreifende Ferienspiele für alle pferdebegeisterten Kinder

Wir wollen mit Euch, den Kindern und Jugendlichen aus den Vogelsberger Reitvereinen (sowie allen anderen Interessierten), eine schöne Sommerferienwoche (vom 18.07.2019 – 24.07.2019) verbringen.

Es soll mit viel Spiel und Spaß um verschiedene Themen rund ums Pferd und Reiten gehen. Ihr sollt die Möglichkeit bekommen auch mal die anderen Vereine und andere Themen kennen zu lernen. Durchgeführt werden die Ferienspiele vom Jugendteam des Kreisreiterbundes Vogelsberg.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular findet ihr hier

Euer Jugendteam

Strahlende Gesichter beim Reitabzeichenlehrgang in den Osterferien

Strahlende Gesichter beim Reitabzeichenlehrgang in den Osterferien

In den Osterferien fand bei uns auf der Reitanlage ein Abzeichenlehrgang unter der Leitung von Erik Schlaudraff statt. Durch die hervorragende Vorbereitung auf dem Pferd und in der Theorie konnten alle Teilnehmer die Prüfung erfolgreich absolvieren.

Wir gratulieren allen Teilnehmern. Herzlichen Glückwunsch

Vereinsmeisterschaften – Aufgalopp in Landenhausen

Vereinsmeisterschaften – Aufgalopp in Landenhausen

Am 13.04. und 14.04.2019 veranstaltete der RuF Landenhausen e.V. seine Vereinsmeisterschaftenintegriert in ein WBO-Turnier mit Teilnehmern der Kreisreiterbünde Fulda und Vogelsberg. Am Samstag gingen die Longenkinder und die Dressurreiter 

bis zur Klasse L an den Start. Am Sonntag folgten die Springreiter. Höhepunkt war die Springprüfung der Klasse L in der es Hindernisse bis zu einer Höhe von 1,15m zu überwinden galt. Mehr als 230 Starts konnten die Verantwortlichen verzeichnen.

Das WBO-Turnier war eine gelungene Vorbereitung für das nun bevorstehende Pfingstturnier. Auch der Wettergott gab sein Bestes. Ein runder Aufgalopp für den Verein.

Danke an alle, die zum Gelingen des WBO-Turniers beigetragen haben.

 
 Vereinsmeister 2019 wurden:

Jugendmeister Leistungsklasse 7 Jan Erik Schlaudraff

Dressur Leistungsklasse 6 Chiara Enders 
Dressur Leistungsklasse 4 Alisa Scheiber

Springen Leistungsklasse 6 Lilly-Marie Butz
Springen Leistungsklasse 5 Chiara Enders
Springen Leistungsklasse 4 Katharina Bock
Springen Leistungsklasse 3 Annika Reinhardt

Presseartikel Lauterbacher Anzeiger

Consent Management Platform von Real Cookie Banner