𝕁 – 𝕨𝕚𝕖 𝕁𝕦𝕘𝕖𝕟𝕕

𝕁 – 𝕨𝕚𝕖 𝕁𝕦𝕘𝕖𝕟𝕕

„Lasst Jugendliche mitgestalten, sonst bleibt alles wie beim Alten…“
…und das wäre schlimm, denn die Jugend hat so sehr viele gute Ideen! Die Jugend im Reitverein ist unsere Zukunft, so dass es gilt, dieser besondere Bedeutung zukommen zu lassen. Jugendarbeit umfasst dabei mehr als die wöchentliche Reitstunde oder die Turnierteilnahme. Die Jugendarbeit zielt darauf ab, die Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung und die Verantwortungsübernahme zu fördern. Und wie lassen diese sich wohl schöner fördern als mit dem Pferd?
Allem voran steht hierbei natürlich der Spaß – Spaß am Umgang mit dem Pferd, Spaß am Reiten aber auch Spaß an der Organisation von eigenen Projekten und dem Ehrenamt. In den vergangenen Jahren hat unsere Jugend ihre eigene Reiterparty, Ferienspiele und Spieleabende, Volleyball-Turniere und die Nikolausfeier mit organisiert sowie gemeinsam an Turnieren, Jugendcups und Jungzüchter-Trainings teilgenommen.
Wir streben an, unsere Jugend zukünftig noch mehr in den Fokus zu stellen, sie in vielen Bereichen mitwirken und selbst gestalten zu lassen. Dabei möchten wir auch jedem Jugendlichen die Chance geben, sich zu qualifizieren – z. B. über die Ausbildung zum Trainerassistenten oder Jugendleiter. Wir wünschen uns eine starke Jugend in unserem Reitverein und haben die ein oder anderen Ideen, die wir sobald als möglich umsetzen wollen.
Kommentare sind geschlossen.
Cookie Hinweis von Real Cookie Banner