Schleppjagd Weidstücker Hof 2013

Schleppjagd Weidstücker Hof 2013

Mit einem dreifachen „Horrido – Joho“ startete die Vogelberger Meute, Weidstücker Hof, Reit- und Fahrverein Landenhausen und Verein der Jagdreiter Fulda zur diesjährigen Schleppjagd. Über 40 Reiter wurden vom Jagdherr Wilhelm Lang und den Jagdhornbläsern bei schönstem Herbstwetter begrüßt. Die Jagd begann am Weidstücker Hof in Eichenau und führte über Landenhausen zum Zwischenstop an der Wartebach. Frisch gestärkt ging es in die zweite Hälfte, die über Bad Salzschlirf wieder zurück zum Weidstücker Hof führte.

Kommentare sind geschlossen.
Cookie Hinweis von Real Cookie Banner